Protektoratsabzeichen in Gold

Bei einem Festakt in Schloß Nymphenburg erhielten zwei Schwaben von S.K.H. Herzog Franz von Bayern  das Protektoratsabzeichen in Gold verliehen. Das streng limitierte Ehrenzeichen wird für herausragende Verdienste um das bayerische Schützenwesen nur an Funktionäre auf Gau-, Bezirks- oder höherer Ebene verliehen und gilt als höchste Ehrung die der BSSB vergeben kann.

Martina Steck, ist seit 1982 für den Bezirk tätig - zuerst im Jugend-, dann im Damenbereich und jetzt seit 2010 als stellvertrende Bezirksschützenmeisterin.

Ludwig Stedele, wurde im Jahr 1980 zum 1. Gausportleiter des Gaues Mindelheim gewählt und stieg im Jahr 2007 zum 1. Gauschützenmeister auf.

 

 

Heute 281

Gestern 236

Woche 2188

Monat 6094

Insgesamt 368586

Aktuell sind 168 Gäste und keine Mitglieder online

demnächst...

Keine Termine